Personen

Rechtsanwalt Nikolai Schoppmann


Der Kontakt zwischen Deutschland und Frankreich bzw. französischsprachigen Ländern ist für uns täglich erlebte Realität.

Rechtsanwalt Nikolai Schoppmann und Team stehen Ihnen für Ihre Angelegenheit zur Verfügung.

Um das Sekretariat kümmern sich die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten Herr Gählsdorf und Frau Pätzold. Darüber hinaus finden regelmäßig auch Praktikanten und Rechtsreferendare Beschäftigung in unserer Bürogemeinschaft.

Lesen Sie hier einige persönliche Informationen zu Rechtsanwalt Schoppmann:

  • Sprachen: Rechtsanwalt Schoppmann berät in deutscher, französischer und darüber hinaus auch englischer Sprache.
  • Mitgliedschaften von Rechtsanwalt Schoppmann bestehen in der Rechtsanwaltskammer Berlin, im Deutschen Anwaltverein und Republikanischer Anwältinnen- und Anwälterverein e.V.
  • Ausbildung: Nach Abitur und Aufenthalten in den U.S.A. und in Frankreich durch studium generale, das Studium Rechtswissenschaft und des französischen Rechts und fachspezifische Fremdsprachenausbildung in Englisch an den Universitäten Trier, Nancy (Frankreich), Leipzig und Freiburg. Sodann Referendariat am Landgericht Offenburg und Gastreferendar am Kammergericht (Berlin), Stationen in Offenburg, Berlin, Freiburg und bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Addis-Abeba, Äthiopien. Teilnahme am Frankreich-Programm des Justizministeriums NRW mit Aufenthalt in Paris
  • Erfahrungen: Zivildienst in einer Schule für geistig behinderte Menschen, Freiwilligeneinsatz in Südthailand, Praktika in Anwaltskanzleien in Berlin und Freiburg, in der Deutschen Botschaft Paris und im Büro einer Abgeordneten der Französischen Nationalversammlung in Paris, Tätigkeit als Lehrassistent im Strafrecht und Lehrbeauftragter in Mediation der Universität Freiburg, freie journalistische Mitarbeit bei der „Badischen Zeitung“